Hohe Servicequalität – gute Noten für die GWT‐TUD GmbH

Professoren, Wissenschaftler und forschende Ärzte, für die die GWT‐TUD GmbH die Organisation und das Management ihrer Projekte übernimmt, haben dem Unternehmen ein positives Zeugnis ausgestellt. Das ergab eine Kundenbefragung der GWT im Juni 2016.

Mit einer Gesamtnote von 1,8 schätzen über 80 Prozent der Wissenschaftler die Servicequalität der GWT als sehr gut bzw. gut ein. Ebenfalls mehr als 80 Prozent der Befragten sehen in der GWT genau den richtigen Servicepartner, den sie für ihre klinische Forschung und ihre Transferprojekte erwarten. Die Arbeit ihres persönlichen Betreuers bewerten die Professoren und Wissenschaftler ebenfalls mit 1,8. Mehr als die Hälfte urteilen mit einer sehr guten Note, 25 Prozent schätzen die Arbeit als gut ein. Ähnlich zufrieden sind die Wissenschaftler mit der Erreichbarkeit ihrer Ansprechpartner. Insgesamt 84 Prozent urteilen mit sehr gut bzw. gut. Drei Viertel der Befragten geben an, mit den Unterstützungsleistungen (Buchhaltung, Personal‐ und  Vertragsmanagement) zufrieden zu sein. Mit einer Gesamtnote von 2,4 beurteilt jeder Zweite das Preis‐Leistungsverhältnis der GWT mit gut (49 Prozent).

Maßgeschneiderter Service mit individueller Betreuung ist das Leistungspaket der GWT, das den Anforderungen der Kunden mehrheitlich entspricht. Dieser Erwartung ist die GWT weitestgehend gerecht geworden. Personeller Wechsel in der Projektbetreuung aufgrund einer zunehmenden Nachwuchsquote (10% der Belegschaft befinden sich in einer „Babypause“) stellte das Team dennoch in Einzelfällen vor Herausforderungen. Die GWT wird Maßnahmen ableiten, um die hohe Qualität in der Projektbetreuung weiterhin sicherzustellen. Wir danken allen Professoren und Wissenschaftlern für Ihre Unterstützung.

GWT_Kundenzufriedenheit 2016